zurück

Umbau Hohebergstraße: Wegfall der Bushaltestelle "Theodor-Heuss-Straße" ab 34. KW

Voraussichtlich ab der 34. Kalenderwoche (ab 20. August) wird die Bushaltestelle „Theodor-Heuss-Straße“ stadteinwärts wegen der Straßenbauarbeiten im Zuge der Umgestaltung und Erneuerung der Hohebergstraße bis ca. Anfang Dezember nicht mehr angefahren. Als Ersatz steht die Haltestelle „Feldbergstraße“ zur Verfügung.

In der ersten Bauphase wird der Gehweg an der Südseite der Hohebergstraße zwischen den Straßen An der Düne und Philipp-Reis-Straße einschließlich neuer barrierefreier Bushaltestellen ausgebaut. Die Arbeiten beginnen im Bereich der Straße An der Düne und werden kontinuierlich bis zur Einmündung Philipp-Reis-Straße fortgesetzt. Der Ausbau des Gehwegs kann voraussichtlich Mitte Oktober abgeschlossen werden. In der genannten Zeit werden die Fußgänger auf dem nördlichen Gehweg geführt. Für Kraftfahrzeuge blieben in dieser Bauphase zwei Fahrspuren nutzbar – allerdings wird die Fahrbahn verengt sein. Ab Mitte Oktober sind schließlich die Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahn vorgesehen.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de