zurück

Seniorenausflug am 3.9. - Anmelden bis 24.8.

In diesem Jahr lädt der Magistrat die Heusenstammer Seniorinnen und Senioren ab 70 Jahren wieder zu einem Schiffsausflug ein. Der Ausflug findet am Montag, 3. September, statt und führt von Wiesbaden nach Eltville. Die persönlichen Einladungen sind in diesen Tagen verschickt worden.

Am Ausflugtag fahren die Busse ab dem Busbahnhof Heusenstamm, dem Sozialzentrum der AWO „Horst-Schmidt-Haus“ und dem Haus der Begegnung in Rembrücken nach Wiesbaden. Von dort aus geht es mit dem bekannten Personenschiff „Franconia“ rheinabwärts in rund dreieinhalb Stunden Fahrt nach Eltville. Die Wein-, Sekt- und Rosenstadt lädt zum Verweilen in ihren historischen Ortskern und in die romantische Burganlage mit dem Rosengarten ein. Schließlich tritt die „Franconia“ bei Kaffee und Kuchen ihre Tour nach Rüsselsheim an, von wo aus die Busse gen Heusenstamm zurückfahren (Ankunft gegen 19.00 Uhr).

Die Anmeldungen für den städtischen Seniorenausflug werden bis Freitag, 24. August, entgegengenommen. Der Teilnehmerbetrag in Höhe von 33 Euro pro Person ist mit dem Anmeldeabschnitt – dieser ist der Einladungskarte beigefügt – im Rathaus, Im Herrngarten 1, Zimmer E31, zu entrichten. Gerne können auch Personen, die noch nicht 70 Jahre alt sind oder auswärtige Besucher am Seniorenausflug teilnehmen. Der Teilnehmerbetrag beläuft sich dann auf 50 Euro pro Person (ausgenommen hiervon sind jüngere Ehepartner).

Für alle weiteren Fragen zum Ausflug und zum Anmeldeverfahren sowie für Bürgerinnen und Bürger ab 70 Jahren, die keine Einladung erhalten haben, steht Sarah Garcia-Ferrante vom städtischen Fachdienst Jugend, Soziales und Senioren unter der Telefonnummer 06104 607-1127 oder per E-Mail an sarah.garcia@heusenstamm.de zur Verfügung.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de