zurück

Straßensperrung Street Food Festival: Verkehrszählung und Reparaturmaßnahmen

Foto: Gerd Altmann auf pixabay
Foto: Gerd Altmann auf pixabay

Dass die Frankfurter Straße für das erste Heusenstammer Street Food Festival, das von Freitag, 22., bis Sonntag, 24. Juli, stattfindet, für den Verkehr gesperrt werden muss, ist einleuchtend. Die Stadt hat die Straßensperrung aber bereits ab Mittwoch, 20. Juli, veranlasst. Hintergrund für diese Maßnahme ist die Chance eine umfangreiche Verkehrszählung durchführen zu können, um eine repräsentative Aussage über die durch die Vollsperrung sich verlagernden Verkehrsströme zu unterschiedlichen Zeiten in verschiedenen Zeiträumen zu erhalten. Aus der Beobachtung der Verkehrsverhältnisse während der Sperrung soll wiederum die Grundlage geschaffen werden, eine Entscheidung über zukünftige Maßnahmen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität auf der Frankfurter Straße zu treffen.

Die Verkehrszählungen werden am Donnerstag in der Zeit von 15:00 bis 19:00 Uhr und am Freitag in der Zeit von 6:00 bis 9:00 Uhr sowie über die vollen 24 Stunden (Donnerstag bis Freitag: 11 bis 11 Uhr) an verschiedenen Knotenpunkten durchgeführt, entsprechend dokumentiert sowie mit der letzten Verkehrszählung aus dem Jahr 2019 abgeglichen. Erfasst werden dabei sowohl der Fahrzeug- als auch der Fahrradverkehr. Während der Zählungen wird der Verkehrsablauf beobachtet und fotografisch hinsichtlich Rückstaulängen und ähnlichem dokumentiert. Die Sperrung wird bereits am frühen Mittwochmorgen eingerichtet, damit sich die meisten Verkehrsteilnehmer*innen am Donnerstag nach der Berufsspitze an die neue Situation gewöhnt haben.

Außerdem wird die Straßensperrung dafür genutzt, am 20. und 21. Juli dringend notwendige Reparaturarbeiten an den Schachtabdeckungen rund um den Torbau (Bürgermeister-Kämmerer-Straße/Frankfurter Straße) vorzunehmen.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de