zurück

23.9.: ABGESAGT! Sprachakrobatik mit Peter P. Peters

Die Veranstaltung ist abgesagt! Eventuell findet sie im Jahr 2022 statt.

Fonesie, das ist die Poesie des Fonetischen. Sie ist die Kunst, der Sprache mancherlei Wahrheit, Erkenntnis und Überraschung abzugewinnen, indem man weniger der Bedeutung als dem Klang der Wörter nachgeht. Wenn man das Spiel mit den Wörtern ernsthaft betreibt, gelangt man zu erstaunlichen Einsichten. Fonesie ist nicht der Versuch, den Wörtern ihr Geheimnis zu entreißen, oder, wie man sagt, es zu „lüften“. Fonesie möchte vielmehr den Wörtern etwas von Ihrem Geheimnis zurückgeben, indem sie sie zum Erzählen, Singen und Tanzen bringt. Die Sprache ist nicht eine Spiegelung der Schöpfung. Sie ist unsere Gegenschöpfung. Sie ist das Unerschöpfliche, womit wir auf die Schöpfung antworten. Autor und Sprachakrobat Peter P. Peters trägt aus seinem Lese- und Bilderbuch "Schreckschrauben schreiben verschroben" vor.

  • Abgesagtes Datum: Donnerstag, 23. September 2021

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de