zurück

4.7.: Konzertabend mit Wolfgang Schneider

Romantische Klaviermusik von Franz Liszt.

Wolfgang Schneider
Wolfgang Schneider

Das diesjährige Konzert im Kultursommer widmet der Pianist Wolfgang Schneider der Klaviermusik von Franz Liszt. Als Komponist und Klaviervirtuose war Liszt einer der vielseitigsten Vertreter der musikalischen Romantik.

Den Auftakt des Abends bilden literarisch inspirierte Stücke des "Klangdichters" Liszt, der berühmte Liebestraum As-Dur und die Vertonung eines Sonetts des italienischen Frührenaissance-Dichters Petrarca. Eine Begegnung mit dem "weltläufigen Liszt" sind die Ungarische Rhapsodie in cis-moll und die Wasserspiele der Villa d'Este aus den Années de pèlerinage, den Impressionen von Liszts Reisen nach Italien. Den Abschluss bildet Liszts Klaviersonate h-moll, die als eines der bedeutendsten Meisterwerke der Musik der Romantik gilt.

  • Datum: Mittwoch, 4. Juli 2018
  • Beginn: 20.00 Uhr
  • Ort: Hinteres Schlösschen, Im Herrngarten 3
  • Eintritt:
    • Vorverkauf 9,00 Euro (zzgl. VVK-Gebühr), ermäßigt 7,00 Euro (zzgl. VVK-Gebühr)
    • Abendkasse 11,00 Euro, ermäßigt 9,00 Euro
  • Veranstalter: Wolfgang Schneider

Tickets für Wolfgang Schneider

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de