zurück

11. Juni: 50 Jahre Hausverwaltung Hornung - Unterstützung sozialer Projekte

Nach zwei Jahren Pandemie nutzen wir die Gelegenheit, um mal wieder mit vielen Freunden und Rembrückern an einem Tisch zu sitzen. Und es gibt auch wirklich etwas Wichtiges zu feiern. Nicht nur, dass der Seniorchef 65 Jahre alt geworden ist, die Hausverwaltung Hornung ist nun schon in der 3. Generation in Rembrücken tätig. Hat Albert Hornung noch mit der Vermietung von familieneigenen Wohnungen im nahen Dietzenbach begonnen, so hat der Sohn Axel die Aktivitäten auf ganz Deutschland erweitert. Die 3. Generation mit Falk Hornung, Daniel und Mathias Sworowski erweitern jetzt wieder die unternehmerische Tätigkeit. Die Not vieler kleiner Hausbesitzer erkennend, sind Sie in der Lage, auch kleine Einheiten zu verwalten und die Nebenkostenabrechnungen zu erstellen.

Besonders stolz sind sie über zwei wichtige Umweltprojekte:

  • die Erarbeitung eines Patentes zur Vermeidung von Mikroplastik auf Sportflächen, mit der eigenen Marke „Spomp“ und
  • dem Handel mit Holzbausteinen, der Baustoff, der viele Eigenleistungen am eigenen Haus möglich macht. Ein System, mit dem ein massives Haus ohne Energieverluste und mit einer autarken Energieversorgung errichtet werden kann. Da winkt dem Bauherren ein satter Gewinn gegenüber herkömmlichen Bauweisen.

Was schenkt man Geburtstagskindern die nun schon in der 3. Generation erfolgreich sind? Axel wünscht sich die Unterstützung bei dem wichtigsten Anliegen unseres Erfolges: Die Förderung der Jugend.

Möglichkeiten der Unterstützung vor Ort:

  • Die Freiwillige Feuerwehr Rembrücken nutzt die Gelegenheit, um mit einem Kuchenverkauf die Jugendkasse aufzufüllen.
  • Die katholische Jugend von Heusenstamm wird Ihre Kasse mit dem Äpplerverkauf auffüllen.
  • Wir fördern die Talente junger Ukrainerinnen und wünschen uns Ihre Spende an der langen Spaghettitafel.
  • Das Künstlerpaar Veronika und Alexander Zyzik zeigt Arbeiten aus der Kunstschule „Atelier 11“ und stellt eigene Werke, zum Verkauf, vor.
  • Carol Mohr, eine Rembrücker Schmuckkünstlerin gibt Ihnen die Möglichkeit, für ihre Liebste wunderschöne Weihnachtsgeschenke zu bestellen.

Wir wünschen uns viele Besucher, die die unterschiedlichen Jugendprojekte unterstützen helfen.

(Text: Hausverwaltung Hornung)

 

Veranstaltungsdetails:

  • Datum: Samstag, 11. Juni 2022
  • Beginn: 14:00 Uhr
  • Ort: Heusenstammer Straße 11, 63150 Heusenstamm-Rembrücken
  • Eintritt: Frei
  • Veranstalter: Hausverwaltung Hornung 

 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de