Demokratie leben!

Seit Juli 2016 ist die Stadt Heusenstamm im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" als Partnerschaft für Demokratie ausgewählt worden. Die hiermit verbundenen langfristigen Ziele der Stadt sind die altersgemäße Prävention von Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Salafismus sowie die Entwicklung eines systematischen Ansatzes des Sozialen Lernens - beginnend im Kindergarten bis hin zu den weiterführenden Schulen. In jedem Jahr stehen entsprechende Fördermittel (Aktions- und Initiativfonds) für verschiedene Projekte im Stadtgebiet zur Verfügung. Die Förderlaufzeit endet 2019.

Heusenstamm wird im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter www.demokratie-leben.de.

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de