zurück

Volkshochschule: Sport- und Bewegungskurse starten wieder

Nachdem nun die zweite Stufe der Hessischen Landesregelung im Kreis Offenbach gilt, und die Volkshochschule Heusenstamm (VHS) sowohl die städtischen als auch die anderen Liegenschaften (Turnhallen) wieder zur Nutzung freigeben kann, können die Sport- und Bewegungskurse ab sofort starten. Sollten die Zahlen drei Tage über 100 liegen, dann greift die Bundesnotbremse erneut, und die Kurse werden wieder gestoppt.

Insgesamt können an den Sport- und Bewegungskursen je zehn Personen sowie Genesene und Vollgeimpfte (ab dem 15. Tag) teilnehmen. Bereits angemeldete Teilnehmer*innen werden vom VHS-Team direkt informiert. Für alle Angebote der Volkshochschule sind die bestehenden Abstands- und Hygienevorgaben zu beachten.

Folgende Kurse suchen noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

  • 211-30207 Osteoporose in der Prävention (fünf freie Plätze)
  • 211-30209 Gesund und Fit (fünf freie Plätze)
  • 211-30215B Immer in Bewegung bleiben- Kurs B (vier freie Plätze)
  • 211-30216 60-plus-Rollator Fit (zehn freie Plätze)
  • 211-30217 60-plus-Bewegter Alltag (zehn freie Plätze)
  • 211-30104 Stressbewältigung im Alltag (zehn freie Plätze)
  • 211-30201Fitnessgymnastik (zehn freie Plätze)
  • 211-30202 Ausgleichgymnastik (fünf freie Plätze)
  • 211-21101 Anfänger-Fotoworkshop „Fotografie Grundwissen I“ (acht freie Plätze)
  • 211-30105 Faszientraining für den Rücken (neun freie Plätze)
  • 211-30212B Pilates für Fortgeschrittene- Kurs B (fünf freie Plätze)
  • 211-21301 UKULELE Schnupperworkshop (sieben freie Plätze)
  • 211-50102 Smartphone und Tablet „Nützliche Apps“ und nützliche Tipps (drei freie Plätze)

Ein Blick in das Programm oder der Besuch des neuen VHS-Internetportals lohnt sich also allemal! Das vollständige Unterrichtsangebot gibt es online auf vhs-heusenstamm.de oder alternativ im Programmheft der Kreisvolkshochschule, das in der Stadtbücherei, Schlossstraße 10 und an der Information im Rathaus, Im Herrngarten, sowie an vielen weiteren Stellen im Stadtgebiet ausliegt. Eine Anmeldung muss schriftlich über das Internetportal der VHS oder per Anmeldeformular aus dem Programmheft erfolgen (eine telefonische Anmeldung ist nur für Wiederholungsteilnehmer*innen möglich). Auf vhs-heusenstamm.de ist zudem ein Ampelsystem integriert, das anzeigt, ob im gewünschten Kurs noch freie Plätze verfügbar sind, es knapp wird oder dieser bereits ausgebucht ist.

Für Rückfragen zu den Kursinhalten sowie Anmeldemöglichkeiten ist die Geschäftsstelle der VHS zum regulären Dienstbetrieb des Rathauses (Montag 8.00-12.30 Uhr, Dienstag 8.00-12.30 Uhr und 14.00-17.00 Uhr, Donnerstag 8.00-12.30 Uhr und 14.00-17.00 Uhr, Freitag 8.00-12.30 Uhr) unter der Telefonnummer 06104 607-1122 oder per E-Mail an vhs@heusenstamm.de zu erreichen.

 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de