Stadtbücherei

Im März 1966 öffnete die Stadtbücherei ihre Pforten - damals allerdings nur eine Tür zu dem nicht allzu großen Raum im alten Rathaus. Überhaupt wanderte die Bücherei seitdem fast einmal um den Kirchplatz: Vom "Alten Rathaus" in den "Kaisersaal" im Torbau (1970ger Jahre), dann ins "Winter'sche Haus" in der Kirchstraße (1977), zurück ins "Alte Rathaus" (1980) und schließlich in den Anbau in der Schlossstraße 10.

Seit dem Start der Stadtbücherei wuchs der Bestand an Medien von 600 auf zwischenzeitlich über 27.000. Und um für die zahlreichen Leserinnen und Leser noch attraktiver zu werden, wurde die Bücherei 2008/2009 von Grund auf saniert und renoviert. Sie bekam neue Regale, ein Lesecafé, neue Sitzmöbel und einen Internetarbeitsplatz.

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de