Kultur- & Sportzentrum Martinsee

AKTUELLER HINWEIS: Die Außenanlage des Kultur –und Sportzentrums Martinsee ist wieder geöffnet. Allerdings dürfen nur Kinder und Jugendliche bis zum 15. Lebensjahr gemeinsam Sport, auch Kontaktsport, unter Aufsicht von maximal zwei Betreuer*innen treiben. Personen über 14 Jahre dürfen nur mit maximal fünf Personen aus zwei Hausständen unter Einhaltung des Mindestabstands das Außengelände betreten (kein Kontaktsport). Wann wieder ein regulärer Sportbetrieb möglich sein wird, ist von den Landes- beziehungsweise jeweiligen Verbandsentscheidungen abhängig. Alle weiteren Regelungen bezüglich des Vereinssports treffen die Vereine und Verbände in eigener Verantwortung. Zuschauer*innen sind nicht gestattet.

Die Sporthalle des Kultur- und Sportzentrums wird voraussichtlich erst nach den Osterferien bei entsprechender Inzidenzlage geöffnet. Dies gilt auch für andere Turn- und Sporthallen im Stadtgebiet.

Das Kultur- und Sportzentrum Martinsee ist eine Sportanlage der Stadt Heusenstamm mit über 80.000 Quadratmetern Nutzfläche und ist somit die größte Anlage ihrer Art im Kreis Offenbach. Zum Kultur- und Sportzentrum gehören im Außenbereich ein Stadion mit den erforderlichen Leichtathletikeinrichtungen wie Tartanbahn, Hammerwurfanlage, Hochsprung- sowie Weitsprunganlage, verschiedene Sport- und Fußballplätze, eine Tennis- und Skateanlage und Grillhütte sowie das Hauptgebäude mit verschiedenen Hallen, Räumen und Gastronomie.

Das Kultur- und Sportzentrum ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestelle OF-30 "Heusenstamm Martinsee") zu erreichen. Ein Pkw-Parkplatz mit 250 Stellplätzen sowie eine ausreichende Anzahl an "Fahrradparkplätzen" befinden sich direkt vor dem Haupteingang.

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de