zurück

Vereinsunterstützung: Bürgermeister sitzt am 4.7. an der Supermarkt-Kasse

Der Kassenbereich im Rewe Tekin in der Alten Linde (Foto: Magistrat).
Der Kassenbereich im Rewe Tekin in der Alten Linde (Foto: Magistrat).

Am Samstag, 4. Juli, werden möglicherweise einige Kundinnen und Kunden des Rewe-Markts im Einkaufszentrum Alte Linde in der Straße Am Lindenbaum 3 ihren Augen nicht trauen: An der Kasse sitzt tatsächlich Bürgermeister Halil Öztas. Aber was sich erst einmal unglaublich anhört, hat einen ernst gemeinten Hintergrund.

Gemeinsam mit Kaufmann Sedat Tekin hat der Rathauschef die Unterstützungsaktion für die Heusenstammer Vereine ins Leben gerufen. Insofern wird Öztas am genannten Samstag in der Zeit von 11.00 bis 12.00 Uhr an der Kasse sitzen und fleißig die Einkäufe der Kunden*innen über den Scanner ziehen. Die Einnahmen aus den Einkäufen, die er in dieser Zeit „schafft“, werden gesammelt und kommen in den großen Spendentopf für die Vereine. Am Mittwoch, 8. Juli, findet dann die Auslosung statt, es werden drei Vereine als Gewinner ermittelt und diese erhalten direkt ihren Anteil.

Ab sofort bis einschließlich Donnerstag, 2. Juli, können sich interessierte Heusenstammer Vereine formlos mit einem kleinen Dreizeiler an presse@heusenstamm.de für die Aktion bewerben (wichtig sind die Kontaktangaben von verantwortlichen Ansprechpartner*innen in den Vereinen). Die Bewerbungen wandern dann direkt in den Lostopf.

 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de