zurück

Nächster Clean Up-Day am 3.11.

Unter dem Motto „Clean Up-Day – Wir räumen die Umwelt auf!“ treffen sich engagierte Bürger*innen, um regelmäßig am ersten Samstag im Monat in Eigenregie im Heusenstammer Wald „aufzuräumen“ und diesen von Unrat zu befreien. Müllsäcke werden von der Stadt gestellt und später abgeholt und entsorgt. Initiatoren und Kontaktpersonen des hiesigen Clean Up-Days sind die Heusenstammer Hendrik Fett und Florian Früchel, die, wie sie sagen, ganz nach dem Leitspruch „Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten“ gehandelt haben.

Am Samstag, 3. November, findet nun von 9.30 bis ca. 12.00 Uhr die nächste Putz-Aktion statt, bei der auch Bürgermeister Halil Öztas mit von der Partie ist. Treffpunkt ist der Parkplatz am Kultur- und Sportzentrum Martinsee in der Martinseestraße 2. Interessierte sind herzlich eingeladen. „Ich unterstütze diese bürgerschaftliches Engagement sehr gerne“, sagt Öztas. „Und ich würde mich sehr freuen, wenn noch mehr Menschen aus Heusenstamm mitmachen. Wenn viele Hände helfen, können wir auch viel erreichen“.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de