zurück

Absage der Kerb in Rembrücken und Heusenstamm

Nachdem sich die Bundes- und die einzelnen Landesregierungen nun darauf verständigt haben, Volksfeste, Jahrmärkte und ähnliche Veranstaltungen bis 30. Oktober zu untersagen, hat der Magistrat auf Empfehlung des Kreises Offenbach jetzt vorsorglich die diesjährige Kerb in Rembrücken (geplant vom 12. bis 14. September) und die Kerb in Heusenstamm (geplant vom 19. bis 22. September) abgesagt. „Es ist natürlich schade, dass zwei weitere wichtige traditionelle Veranstaltungen in der Stadt ausfallen müssen, aber der Schutz der Bürgerinnen und Bürger steht unverändert an erster Stelle“, bedauert Bürgermeister Halil Öztas.

 

 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de