zurück

Neuauflage des Stadtführers: Achtung vor Trittbrettfahrern

Die Stadt unterstützt derzeit die Neuauflage des Stadtführers Heusenstamm in Kooperation mit dem Herausgeber Mühleck-Designbüro aus Dietzenbach und seinen angeschlossenen Partnern. Die Partner des Herausgebers sind mit Genehmigung der Stadt derzeit im Stadtgebiet zur Anzeigenakquise unterwegs und können dies auch eindeutig nachweisen.

  • Nach aktuellen Rückmeldungen der Gewerbetreibenden ist parallel auch eine Firma mit Berliner Telefonvorwahl aktiv, die im Namen des „Stadtführers Heusenstamm“ auftritt und entsprechende Anzeigenakquise betreibt. Diese Firma arbeitet nicht im Auftrag der Stadt.
  • Ferner suchen weitere Personen die Gewerbetreibenden im Stadtgebiet auf, deren Vorgehen noch dreister ist: Sie behaupten, dass der eigentliche Partner des Mühleck-Designbüros, der ansonsten die Anzeigenakquise übernimmt, erkrankt sei, und die Personen vor Ort als Vertretung unterwegs seien. Diese Behauptung entspricht keineswegs der Wahrheit!
  • Auch die HAS Verlag GmbH & Co. KG aus Hamburg (Name laut Briefkopf/Faxformular) ist nicht im Auftrag der Stadt unterwegs.

Wer Interesse an einer Werbeanzeige in dem von der Stadt unterstützten Stadtführer hat, wendet sich bitte an das Mühleck Designbüro, muehleck-designbuero.de oder lässt sich den Nachweis der Stadtverwaltung bei Kontaktaufnahme des Anzeigenverkäufers zeigen.

Im Zweifelsfall stehen für Rück- und Nachfragen Regine Dinkelborg von der städtischen Wirtschaftsförderung und Öffentlichkeitsarbeit, Telefon 06104 607-1007, wirtschaftsfoerderung@heusenstamm.de und Friederike Mühleck vom Mühleck Designbüro, Telefon 06074 914287, zur Verfügung.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de