zurück

Bauarbeiten: Abriss der Autobahnbrücke bis Frühjahr 2018

Die Autobahnbrücke "Feldschneise" über die A3 Frankfurt-Würzburg zwischen den Anschlussstellen Offenbach und Obertshausen weist altersbedingte Schäden auf. Aufgrund dessen und einer notwendigen Vergrößerung der Durchgangsbreiten muss die Brücke abgerissen und erneuert werden. Der Abriss erfolgt voraussichtlich im Mai dieses Jahres. Die Gesamtbauzeit ist bis Frühjahr 2018 geplant.

Bereits ab Montag, 20. März, muss die Feldschneise und somit der Fernradweg (R4) für den öffentlichen Verkehr gesperrt werden, dann beginnen die Vorarbeiten für den Abriss sowie den Bau von 15 Amphibiendurchlässen sowie die Errichtung von 2,3 Kilometer Amphibienschutzzaun.

Die Radwegbeschilderung wird am Freitag, 17. März, aufgebaut. Die Umleitungsstrecke für den Radweg R4 führt von Heusenstamm über die Schlossstraße am Schloss vorbei bis zur Jahnstraße (Bad Heusenstamm), entlang der Gleise unter der BAB 3 und folgt der RMV-Route Nr. 9 (über die "Käsmühle"), bis diese bei der Häuser Wegschneise wieder auf den R4 trifft (bei Lämmerspiel).

Während der Baumaßnahme muss der Baustellenverkehr teilweise über den Friedhofsweg und Friedhofparkplatz geführt werden. Hessen Mobil wird die Beeinträchtigung in diesem Bereich so gering wie möglich halten.

(Text: Hessen Mobil, März 2017)

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de