zurück

Bürgerbüro: Ab 1. August auch ohne Termine geöffnet

In den vergangenen Pandemiejahren war und ist das Bürgerbüro im Rathaus, Im Herrngarten 1, ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung erreichbar. Ab Montag, 1. August, wird das Bürgerbüro wieder „geöffnet“.

Und zwar in dem Sinne, dass zusätzlich zu den regulären Sprechzeiten

  • Montag von 8:00 bis 12:30 Uhr
  • Dienstag von 8:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Donnerstag von 8:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
  • Freitag von 8:00 bis 12:30 Uhr

auch Zeitfenster für Termine angeboten werden. Diese sind:

  • dienstags von 8:00 bis 12:30 Uhr und
  • donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr

Ab dem genannten Datum gilt, dass Personen mit Terminvereinbarungen an Dienstagvormittagen oder Donnerstagnachmittagen Vorrang haben.

Termine können generell online auf der Bürgerbüro-Seite auf heusenstamm.de oder über den Direktlink https://tevis.ekom21.de/hsm/ vereinbart werden. Personen, die keinen Onlinezugang oder Anliegen haben, die nicht in der Online-Terminvergabe aufgeführt sind, können auch gerne telefonisch Kontakt unter 06104 607-0 aufnehmen.

„Wegen der Umstellung auf den ‚offenen Betrieb‘ können derzeit nur noch die restlichen freien Termine bis 31. Juli gebucht werden“, so Dezernent Uwe Michael Hajdu. „Alle nachfolgenden Termine stehen dann ab 1. August zur Verfügung.“

 

 

Zur Seite des Bürgerbüros

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de