zurück

Vollsperrungen in der Wilhelm-Leuschner-Straße ab 5. Juli

Wegen größerer Kanalschäden in der Wilhelm-Leuschner-Straße in Höhe der Hausnummer 15 sowie in Höhe der Hausnummer 5 (Ecke Schönbornstraße) müssen ab Montag, 5. Juli, Teilabschnitte der Straße für die Reparaturarbeiten voll gesperrt werden. Es werden Halteverbote eingerichtet.

Der erste Abschnitt betrifft den nördlichen Teil der Wilhelm-Leuschner-Straße. Hier ist eine Zufahrt von der Frankfurter Straße kommend nur bis zur Baustelle in Höhe der Hausnummer 5 freigegeben. Im Anschluss daran wird der zweite Schaden in Höhe der Hausnummer 15 repariert. Dies hat zur Folge, dass die Zufahrt von der Hohebergstraße kommend ebenfalls nur bis zur Baustelle frei sein wird. Die Verkehrsführung und die jeweils zulässigen Fahrtrichtungen in den Seitenstraßen werden während der gesamten Bauarbeiten entsprechend ausgeschildert.

Die Reparaturmaßnahmen werden voraussichtlich zehn Tage dauern. Fußgänger*innen sind von den Sperrungen nicht betroffen.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de