zurück

Juz: Teenie-Tag im Februar mit Musikvideo-Projekt

Da es Pandemie-bedingt leider auch in diesem Jahr keine Teenie-Fastnachtsdisko oder eine vergleichbare Veranstaltung geben kann, hat sich das Team der Kinder- und Jugendförderung für den Monat Februar mit dem Musik-Video-Projekt (mit dem auch gleich das neue Juz-Tonstudio „eingeweiht“ wird) eine spannende Alternative ausgedacht. Wer mitmachen möchte, kommt entweder an den nächsten Freitagen zur Uhrzeit des Teenie-Tags mit Freundinnen und Freunden im Jugendzentrum in der Rembrücker Straße 3 vorbei oder schickt die selbstgedrehten beziehungsweise selbstgemachten Videos und/oder Bilder per Mail an jugend@heusenstamm.de – sie werden dann ins Juz-Video eingebunden. Super wären natürlich Videos und Bilder in Fastnachtskostümen, aber das ist kein Muss. Die Video-Premiere soll dann am Freitag, 25. Februar, stattfinden. Wer noch Fragen hat, wendet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendzentrums (Telefon 06104 668773, jugend@heusenstamm.de).

Der Teenie-Tag im Jugendzentrum ist ein regelmäßiges, offenes und kostenfreies Angebot der städtischen Kinder- und Jugendförderung. Er findet jeden Freitag in der Zeit von 14.00 bis 16.30 Uhr statt, und alle interessierten Kinder zwischen acht und zwölf Jahren sind gerne gesehen.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de