zurück

Neuer Grundschul-Standort: Erste vorbereitende Arbeiten

Wie der Kreis Offenbach in seiner Funktion als Schulträger und Bauherr jetzt mitteilt, sollen am Freitag, 9. August, Vermessungsarbeiten auf dem rund 8000 Quadratmeter großen städtischen Grundstück Am Frankfurter Weg zwischen den Wohnhäusern und der Polizeistation beginnen. Erfasst werden hierbei Höhenprofile und Grundstücksgrenzen sowie der Baumbestand. Die Vermessungen sind dann Grundlage der weiteren Planungen und Prüfungen des möglichen neuen Grundschul-Standorts.

Hintergrundinfos "Neue Grundschule in Heusenstamm"

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de