zurück

Baustellen: Einbau von Schrägborden in der Frankfurter Straße ab 24.8.

Ab Montag, 24. August, werden an den Einmündungen Frankfurter Straße/Patershäuser Straße und Frankfurter Straße/Bürgermeister-Kämmerer-Straße sowie der Frankfurter Straße in Höhe Torbau und Julianenpfad (gegenüber des Wiesenbornwegs) die vorhandenen Borde (Bürgersteig) gegen Schrägborde ausgetauscht. Im Zuge dieser Bauarbeiten werden auch die vorhandenen Schadstellen der befahrenen Pflasterflächen der Frankfurter Straße behoben. Die fußläufige Erreichbarkeit der betroffenen Abschnitte bleibt von den Maßnahmen unberührt. Die Arbeiten werden voraussichtlich drei Wochen in Anspruch nehmen.

Zur Ausführung müssen die Zufahrten zur Patershäuser Straße und zur Bürgermeister-Kämmerer-Straße voll gesperrt werden. Diese jeweiligen Straßenabschnitte werden als Sackgassen ausgewiesen, die nur für Anliegerverkehr weiterhin frei sind. Die Frankfurter Straße selbst wird halbseitig gesperrt, und der Verkehr über eine Lichtsignalanlage geregelt. Während der Straßenbauarbeiten in Höhe des Torbaus wird die Schlossstraße zur Einbahnstraße. Aus der Kirchstraße kommende Fahrzeuge werden dann über den Neuen Weg umgeleitet.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de