zurück

Gasleitungsarbeiten: Halbseitige Sperrung in der Leibnizstraße

Wegen Arbeiten an der Gasleitung durch die MAINGAU Energie muss ab sofort eine sogenannte Wanderbaustelle in der Leibnizstraße ab Höhe Fichtestraße bis in Richtung Gustav-Adolf-Straße eingerichtet werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Mai dauern.

In der ersten Bauphase führt die Umleitungsstrecke ab Kolpingstraße in die Herderstraße, weiter in die Kantstraße und dann wieder in die Leibnizstraße. Auch der Busverkehr wird ab sofort bis etwa 7. Mai über die Umleitungsstrecke geführt - Fahrgäste können schon die neue barrierefreie Haltestelle „Kantstraße“ in Höhe der Hegelstraße nutzen.

Für Fußgänger*innen werden teilweise Querungsmöglichkeiten über temporäre Fußgängerüberwege angeboten. Der städtische Fachdienst Sicherheit und Ordnung empfiehlt, die bereits vorhandenen Zebrastreifen zum sicheren Queren der Straße zu nutzen. Für Radfahrer*innen entfällt teilweise der Schutzstreifen, und sie werden mit dem Verkehr geführt. Das Radfahren gegen die Einbahnstraße kann während der Bauzeit nicht freigegeben werden.

Zu Beginn der zweiten Bauphase ab etwa 10. Mai wird die derzeit geltende Einbahnstraßenregelung wieder aufgehoben. Der Verkehr (auch der Busverkehr) verläuft dann wieder in der Leibnizstraße.

 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de