zurück

Achtung bei Hausbesuchen: Vermeintliche Betrüger unterwegs

Wie Bürger*innen dem städtischen Fachdienst Sicherheit und Ordnung mitgeteilt haben, ist derzeit eine Gruppe von (drei) Männern im Stadtgebiet unterwegs, die sich als Wasserversorgung der Stadt ausgeben und unter dem Vorwand eines Rohrbruchs versuchen ins Haus zu gelangen. Die hiesige Polizeistation ist bereits informiert worden.

Die Stadtverwaltung weist daraufhin, dass sich die Mitarbeiter der Wasserversorgung, die durchaus auch ohne Ankündigung an der Haustür klingeln können (dringende oder akute Fälle), eindeutig auf mehrere Arten ausweisen können. Bürger*innen sollten immer gezielt nachfragen, sich entsprechende Dokumente und Nachweise zeigen und auf keinen Fall unter Druck setzen lassen.

Wer sich unsicher ist, kann gerne beim Team der Wasserversorgung telefonisch unter 06104 607-2617 oder per Mail an wasser@heusenstamm.de nachfragen.

 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de