zurück

Doppelte Verabschiedung in der Stadtbücherei

Verabschiedung in kleinem Kreis.
Verabschiedung in kleinem Kreis.

Gleich zwei Damen aus dem Team der Stadtbücherei haben Bürgermeister Halil Öztas und Erster Stadtrat Uwe Michael Hajdu jetzt in den Ruhestand verabschiedet. Andrea Demar-Krimm und Anita Ruppert, Mütter von je zwei erwachsenen Kindern und zwischenzeitlich auch einmal Oma, waren knapp 30 Jahre lang die bekannten Gesichter und kompetenten Ansprechpartnerinnen für alle Belange der kleinen und großen Leser*innen, Schüler*innen und Besucher*innen.

Beide kamen Anfang der 1990er Jahre als Helferinnen in die Stadtbücherei und wurden anschließend unbefristet eingestellt. Seitdem war Demar-Krimm, gelernte Buchhändlerin, als Fachfrau für die Katalogisierung der Medien zuständig. Die gelernte Arzthelferin Ruppert kümmerte sich hauptsächlich um die Ausleihe und Rückgabe sowie das Folieren und Signieren der Medien.

Nach 28 beziehungsweise 29 Jahren ist ihre berufliche Zeit bei der Stadtverwaltung und in der Stadtbücherei nun also beendet. In kleiner Runde wurden Andrea Demar-Krimm und Anita Ruppert, die ihren Mann Dietmar mitgebracht hatte, offiziell von der Dienststellenleitung, einigen Kolleginnen und Kollegen und natürlich auch von Büchereileiterin Katja Richter, die mehrmals kräftig schlucken musste, herzlich und mit viel Dankbarkeit verabschiedet. „Eine längere Zeit in einem Unternehmen oder einer Behörde tätig zu sein, ist ja nicht unbedingt ungewöhnlich. Aber rund 30 Jahre lang unverändert als Team mit den gleichen Kolleginnen zusammenzuarbeiten, das ist etwas ganz Besonderes“, ergänzt Richter.

 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de