zurück

Abschnittsweise Vollsperrung in der Bürgermeister-Kämmerer-Straße ab 28. Juni

In der Bürgermeister-Kämmerer-Straße werden ab Montag, 28. Juni, Kanalinspektionsmaßnahmen durchgeführt, um die Lage und den Zustand der Zuleitungskanäle feststellen zu können. Betroffen von den Arbeiten, die rund zwei Wochen dauern werden, ist der Straßenabschnitt zwischen Frankfurter Straße und Paulstraße. Bei stärkeren Niederschlägen sind keine Inspektionen möglich, so dass es zu Zeitverzögerungen kommen kann.

Da das Inspektionsfahrzeug im Straßenraum stehen muss, und die Verhältnisse in der Bürgermeister-Kämmerer-Straße so beengt sind, muss die Straße abschnittsweise für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden. Somit wird sie temporär zur Sackgasse. Anlieger*innen können die Straße bis zur jeweils aktuellen Inspektionsstelle befahren. Fußgänger*innen sind von den Sperrungen nicht betroffen.

Alle Verkehrsteilnehmer*innen werden gebeten, die jeweils aktuellen Beschilderungen und Umleitungen zu beachten. Die Verkehrseinschränkungen ändern sich entsprechend der Arbeitsphasen der Kanalinspektion.

 

 

 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de