zurück

Barrierefreier Ausbau der Bushaltestellen: Vollsperrung in der Hubertusanlage ab 17. Oktober

Ab Montag, den 17.10.2022, wird die Hubertusanlage in Rembrücken zwischen dem Lärchenweg und „Am Eichwald“ für den Verkehr voll gesperrt sein. Grund hierfür ist der barrierefreie Ausbau von zwei Bushaltestellen in Höhe des Lärchenwegs, Hausnummer 1. Auf beiden Straßenseiten werden die Gehwege so weit erhöht, dass ein nahezu höhengleicher Einstieg in die Busse möglich ist. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 09.12.2022 abgeschlossen sein.

Die Hubertusanlage wird von beiden Seiten zur Sackgasse, eine örtliche Umleitung wird eingerichtet, sodass die Zufahrt zu den Grundstücken jederzeit möglich ist. Für den ÖPNV werden Ersatzhaltestellen im Bereich der Oberhäuser Straße eingerichtet.

Umleitung und Buslinienführung Hubertusanlage  [pdf, 5.786 KB]

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de