zurück

Online-Beteiligung zur Umgestaltung Bürgermeister-Kämmerer-Straße - Beendet

Liebe Heusenstammerinnen und Heusenstammer,

seit Ende 2017 ist die Stadt Heusenstamm in das Förderprogramm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ (ehemals „Stadtumbau in Hessen“) mit dem Gebiet „Kernstadt – Schlossanlage“ aufgenommen. Ein Projekt, das nun mit Fördergeldern von Bund, Land und Stadt umgesetzt werden soll, ist die Umgestaltung der Bürgermeister-Kämmerer-Straße.

Die Stadt Heusenstamm plant aktuell die Umgestaltung des Wohnquartiers südlich der Frankfurter Straße und orientiert sich dabei an dem Quartierskonzept aus dem Jahr 2017. Die dortigen Straßenräume entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen und Bedürfnissen. Vorherrschend sind sehr schmale, nicht barrierefreie Gehwege, die häufig durch parkende Fahrzeuge weiter verengt werden. Die Aufenthaltsqualität ist gering, zudem sind die Oberflächen der Fahrbahnen und Gehwege stark abgenutzt und erneuerungsbedürftig. Dies gilt auch für die unterirdischen Leitungen, die zum Teil über 60 Jahre alt sind. Dies hat bei den Entwässerungskanälen in den letzten Jahren zu einem hohen Reparaturbedarf geführt. Der gesamte Bereich südlich der Frankfurter Straße zwischen Eisenbahnstraße und Bieber muss also dringend erneuert werden. Als erstes soll die nördliche Bürgermeister-Kämmerer-Straße umgestaltet werden – richtungsweisend für die Planung der weiteren Abschnitte.

Zum Tag der Städtebauförderung am 19. Mai 2022 konnten Bürgerinnen und Bürger bereits an einem Spaziergang durch die Bürgermeister-Kämmerer-Straße teilnehmen. Bei einer weiteren Bürgerveranstaltung am 22. Juni gab es nochmals die Möglichkeit, sich über die beiden vorliegenden Planungsvarianten zu informieren und Hinweise, Anregungen aber auch mögliche Sorgen einzubringen. Jeweils rund 40 interessierte Personen nutzten diese Angebote und haben ihre Wünsche und Anregungen in den Planungsprozess eingebracht.

Vom 4. bis 25. Juli konnten Sie uns über die Online-Beteiligung Ihre weiteren Wünsche und Anregungen als Kommentare mitteilen - diese Beiträge werden ebenfalls dokumentiert und nach fachplanerischer Prüfung im weiteren Planungsverlauf berücksichtigt. Nach diesem dreiteiligen Beteiligungsprozess werden bis Herbst 2022 detaillierte Planunterlagen erstellt, die ebenfalls öffentlich vorgestellt werden. Bauliche Maßnahmen in der Bürgermeister-Kämmerer-Straße sollen ab Frühjahr 2023 durchgeführt werden.

Vielen Dank für Ihre rege Beteiligung!

Steffen Ball
Bürgermeister


 

Link zur Online-Beteiligung "Umbau Bürgermeister-Kämmerer-Straße" nebst Ergebnissen

Hier geht's zur Online-Beteiligung

 

Technische Bereitstellung der digitalen Bürgerbeteiligung durch die wer denkt was GmbH 

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de