zurück

Stadt, Kreis & Zuständige

Seit dem Jahr 2015 beschäftigen sich die Stadt, der Kreis Offenbach sowie zahlreiche Ehrenamtliche intensiv mit der Unterbringung und Betreuung der Flüchtlinge, die in Heusenstamm ankommen. Aufgrund zahlreicher Unwägbarkeiten musste Vieles neu erdacht, entwickelt, organisiert und manchmal auch direkt „ins Blaue hinein“ erledigt werden. Zwischenzeitlich haben alle Beteiligten (Kreis, Stadt, karitative Verbände, Ehrenamtliche, Geflüchtete) ihre Erfahrungen gemacht und Abläufe konnten optimiert werden.

Inzwischen sind beachtenswerte neue soziale Netzwerke in der Stadt gewachsen. Viele Bürgerinnen und Bürger haben einfach und unbürokratisch angepackt, praktische Hilfen angeboten und sich um die „Neu“-Heusenstammer (vornehmlich aus Eritrea, Syrien, Afghanistan, Irak und Pakistan) gekümmert. Aber auch die Flüchtlinge – zurzeit leben rund 300 Menschen in unserer Stadt - haben ihren Teil dazu beigetragen, sich in der für sie ungewohnten Umgebung zurechtzufinden und in die Gemeinschaft einzubringen.

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Fachdienst Soziales
Ansprechpartnerin: Sabrina Orf
Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Tel.: 06104 607-1145
integration(at)heusenstamm.de

Sport-Coach
Ansprechpartner: Lothar Schreiner
Tel.: 06104 3295
sportcoach(at)heusenstamm.de

Betreuung der Asylbewerber in Heusenstamm

Die Betreuung und Beratung der in Heusenstamm lebenden Asylbewerberinnen und -bewerber wird durch die Arbeiterwohlfahrt Kreis Offenbach übernommen.

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Offenbach Land e. V.
Flüchtlingsbetreuung Heusenstamm
Borsigstraße 6, Eingang B
63150 Heusenstamm
Tel.: 06104 9538194

Migrationsberatungsstelle Heusenstamm

Vertrauliche und kostenfreie Beratung zu den Themen Alltagsorientierung, Deutsch- und Integrationskurse, Fragen zu Schule, Ausbildung und Arbeit, Aufenthaltsrechtliche Fragen, Sozialleistungen, Sicherung des Lebensunterhalts, Arbeitssuche/Arbeitslosigkeit, Wohn- und Familienangelegenheiten, Gesundheitsfragen, u.v.m.

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Offenbach Land e. V.
Ansprechpartner: Hans Jürgen Schwald
Borsigstraße 6, Eingang B
63150 Heusenstamm
Tel.: 06104 9538195
hans.juergen.schwald(at)awo-of-land.de

Sprechstunde im Rathaus (Zimmer 33):

  • Donnerstag: 14.00-17.00 Uhr

Offene Sprechstunde in der Borsigstraße (oder nach Vereinbarung per Mail oder Telefon):

  • Montag: 14.00-16.30 Uhr
  • Dienstag: 9.00-12.00 Uhr
  • Donnerstag: 14.00-16.00 Uhr

Kreis Offenbach

Ausländerbehörde

Die Ausländerbehörde ist unter anderem zuständig für Fragen des Aufenthalts sowie für die Arbeitserlaubnis für ausländische Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Diese wird von der Ausländerbehörde in Zusammenarbeit mit den einzelnen Arbeitsagenturen ausgestellt.

Ausländerbehörde des Kreises Offenbach
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Tel.: 06074 8180-1347
auslaenderbehoerde(at)kreis-offenbach.de

Allgemeine Sprechzeiten (und nach Terminvereinbarung per Mail oder Telefon):

  • Montag, Dienstag, Donnerstag: 8.00-12.00 Uhr
  • Montag: 13.30-15.30 Uhr
  • Mittwoch: 13.00-17.00 Uhr

Clearingstelle für aufenthalsrechtliche Fragen im Kreis Offenbach

Hierbei handelt es sich um die Anlaufstelle bei laufenden ausländerrechtlichen Vorgängen als unabhängige Beratungsinstanz.

Clearingstelle für aufenthaltsrechtliche Fragen im Kreis Offenbach
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Ansprechparterinnen:

Pro Arbeit - Kreis Offenbach - (AöR) - Kommunales Jobcenter

Sie leben im Landkreis Offenbach und Sie arbeiten und Ihr Einkommen reicht nicht für Ihren Lebensunterhalt oder Sie bekommen kein Arbeitslosengeld I oder Sie bekommen zu wenig Arbeitslosengeld I, um Ihren Lebensunterhalt zu decken und Sie sind arbeitssuchend und brauchen Unterstützung bei der Arbeitssuche oder Sie stehen dem Arbeitsmarkt grundsätzlich zur Verfügung, sind aber wegen Elternzeit oder Kinderbetreuung zeitlich eingeschränkt? Dann ist die Pro Arbeit der richtige Ansprechpartner.

Pro Arbeit - Kreis Offenbach - (AöR)
Kommunales Jobcenter

Servicecenter im Kreishaus ( Servicecenter, Administration, Abt. Grundsicherung, Abt. Jobcoaching 25PLUS, Beschwerde- und Ideenmanagement, Ombudsmann)  
Werner-Hilpert-Straße 1
63128 Dietzenbach
Tel.: 06074 8180-1240 oder -1241
servicecenter(at)proarbeit-kreis-of.de

Allgemeine Sprechzeiten:

  • Montag, Dienstag, Freitag: 8.00-12.00 Uhr
  • Donnerstag: 8.00-16.00 Uhr

Forum II (Abt. Jobcoaching U25 /46PLUS, Abt. Existenzgründung und Selbständige, Abt. Arbeitsmarktpolitische Instrumente (API)/Arbeitgeberservice (AGS))
Albert-Einstein-Straße 30/32
63128 Dietzenbach
 

Kreis Offenbach
Pro Arbeit - Kreis Offenbach - (AöR) - Kommunales Jobcenter
Arbeiterwohlfahrt Landkreis Offenbach e. V.

zurück

Magistrat der Stadt Heusenstamm

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
Telefon (Zentrale): (06104) 607-0
Zum Kontaktformular

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Im Herrngarten 1
63150 Heusenstamm
presse@heusenstamm.de